• Login
  • Sonderformen

    Mobilien-Leasing für Firmenkunden

    Sonderformen  Kapazitätenleasing, Saisonen

    Bei geplanten Anschaffungen von Mobilien, deren Einsatz und damit auch die Abnutzung Schwankungen unterliegen deren Höhe nicht vorhersehbar ist (z. B. Schigebiet: Auslastung einer Aufstiegshilfe), bietet Ihnen das BTV Kapazitätenleasing entscheidende Vorteile:

    • Nutzungsabhängige und damit an den erzeugten Deckungsbeiträgen orientierte Leasingraten fangen extreme Spitzen nach oben oder unten ab.
    • Begünstigte Liquiditätsentwicklung, da Leasingraten der Auslastung entsprechen. Dadurch werden Guthabens- und Rückstände auf Giro- oder Festgeldkonten vermieden.
    • Unternehmensergebnisse berücksichtigen hinsichtlich der Besteuerungsgrundlage die Nutzungssituation der verwendeten Mobilie.

    Einfache Abwicklung: Sie melden uns am Monatsende die von Ihnen genutzten/verbrauchten Kapazitäten (Maschinen-, Flugstunden, beförderte Personen usw.) und die BTV Leasing GmbH gibt Ihnen die entsprechende Leasingrate bekannt. Werden in einem Monat keine Kapazitäten verbraucht (z. B. bei einem Saisonbetrieb), so wird nur die Grundmiete (entspricht dem Zinsanteil) vorgeschrieben.

     

    Copyrights © 2019 BTV Leasing GmbH
     info@btv-leasing.com ·  Tel. +43 / (0)5 05 333 ·  Impressum